Freunde

Ich gehe sehr, sehr sparsam mit dem Begriff „Freunde“ um. Die meisten Menschen in meinem Umkreis bezeichne ich als (gute) Bekannte. Wer es in meinen echt Freundeskreis geschafft hat, hatte das zweifelhafte Vergnügen, mich auch von meinen anderen (nicht massentauglichen) Seiten kennenzulernen – und trotzdem noch zu leben 😉
Dieses Jahr sind 3 Menschen in den Kreis der Personen, die ich „Freunde“ nenne, aufgestiegen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s