Frühlingskekse



Wer sagt denn, dass man nur zu Weihnachten Plätzchen backen kann? Ich habe heute farbenfrohe Frühlingskekse gemacht! 🙂

Alles was man braucht:

  • Spritzgebäckrezept seiner Wahl
  • Gebäckpresse
  • Lebensmittelfarben

Meine Utensilien (ink. Rezept) waren alle von „Wilton„.



Gekauft habe ich beides über Amazon. Das Rezept ist bei der Gebäckpresse (auf Englisch) dabei. Was mir sehr entgegen kam: es ist ein Teig, den man nicht kühlen muss. 

Ich habe also die angegebene Menge zubereitet und dann Teile abgenommen und mit Farbe versehen. Diese Lebensmittelfarben sind sehr kräftig – man benötigt nur eine Zahnstocherspitze voll, um eine satte Färbung zu bekommen.

Am Ende habe ich dann noch mit den gefärbten Teigresten und etwas schwarzer Farbe experimentiert.

Sowohl Farben als auch Presse haben mich begeistert! 

Und so sehen meine Gute-Laune-Kekse aus:



Ich finde sie toll – und lecker! 😀

Published by

One thought on “Frühlingskekse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s