Die Löffelliste für Fortgeschrittene

Wer den ersten oder zweiten Entwurf seiner Löffelliste fertig hat, sollte sie genauer unter die Lupe nehmen: welche Aktionen kann ich größer machen, damit sie für mich attraktiver werden bzw. welche kann ich verkleinern, damit sie machbarer werden? 

Beispiel: auf meiner Liste steht u.a. „Ein Buch veröffentlichen„. 

  • Vergrößern könnte ich das, würde ich „einen Bestseller verkaufen“ aufschreiben – das ist mir jedoch zu ehrgeizig, mir geht es nur um die Lernerfahrung dabei. 
  • Verkleinern kann ich das Ziel, indem ich z.B. notiere „einen Zeitschriftenartikel verfassen“, „ein kurzes eBook schreiben“ oder „ein Zine in kleiner Auflage basteln“

Ich notiere beide Versionen in meiner Liste, zumal bei beiden die ersten Schritte meist die gleichen sind. Kennt man die ersten Schritte, sollte man sie schriftlich festhalten 🙂 oder gar tun 😉

Und, was machen Eure Listen? 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s