Wieder etwas für die Altkleidersammlung

So nach und nach schrumpft der Inhalt meines Kleiderschrankes (und er ist wirklich nur 1,50m breit) auf ein überschaubares Maß zusammen. Ich bin erneut einen Teil meiner Sachen durchgegangen nach „was passt noch, was sieht nicht mehr tragbar aus, was ziehe ich nicht mehr an“. So ein paar nostalgische Reste habe ich nach wie vor (Pulli aus Englandurlaub, Abishirt,…), aber langsam befindet sich tatsächlich überwiegend Kleidung im Schrank, die ich oft und gern trage.

Der Rest wandert in die Altkleidersammlung (oder den Müll, je nach Zustand). Ich möchte mich nicht mit Zeugs belasten, dass nicht in irgendeiner Weise „sinnvoll“ bzw nützlich für mich ist.

5 Gedanken zu “Wieder etwas für die Altkleidersammlung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s