Billy Idol oder einer von uns ist zu alt dafür 


Billy Idol, musikalische Begleitung meiner durchtanzten Jugendnächte, gestern also war er in Saarbrücken.


Ja, der lebt noch. Er wird dieses Jahr 60 Jahre alt und so wie es aussah, waren viele Fans der ersten Stunde in der ziemlich warmen Saarlandhalle anwesend…

Wie sag ich es nett? Also, ZZ Top hatten echt was drauf und die befinden sich ungefähr in der gleichen Altersklasse. Ok, es war heiß und Klimaanlagen in dt. Gebäuden haben den Namen auch nicht verdient. Dennoch, Billy, geh in Rente. Man merkte ihm deutlich den „Kampf“ auf der Bühne an, er trat oft in den Hintergrund, benötigte sichtlich Erholung und bei „Rebell Yell“ hätte ich ihm gern zugerufen: „Zieh die Jacke wieder an!“

Der beste Künstler des Abends war eindeutig der Gittarist Steve Stevens, dabei bin ich kein Fan von Gitarrensoli.

Wir alle haben den Abend gut überstanden, Billy, die Fans, die armen Getränkeverkäufer, die Helfer vom Roten Kreuz. Ach ja, eine Vorgruppe gab es auch, die hat niemand so recht wahrgenommen…

Es war eine nette Unternehmung mit guten Freunden, aber: Billy, begib dich zur Ruhe, du hast es dir verdient.

Ein Gedanke zu “Billy Idol oder einer von uns ist zu alt dafür 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s