Meine New-York-Times-Bestseller-Lesechallenge

Weil ich immer wieder zu der gleichen Art Bücher greife, aber gern meinen Lesehorizont etwas erweitern würde, kam ich letztens auf folgende Idee:

Ich werde das ganze Jahr über immer auch ein Buch der gerade aktuellen Bestsellerliste „Combined Print & eBook Fiction“ der New York Times lesen. Ich wähle dafür das erste mir noch unbekannte Buch der Liste.

Dies hier war Buch Nr. 1 meiner Challenge:

26-01-2016 08-47-48

Die Rezension dafür folgt, sobald ich die richtigen Worte für meine Leseerfahrung gefunden habe.

Das nächste Buch, das momentan Platz 1 auf der Liste ist, habe ich gestern begonnen:

26-01-2016 08-49-38

Es stört mich nicht, dass es Band 36 der Serie ist, ich lese die Bücher, wie sie fallen – oder so ähnlich 😉

Ich denke, ich werde so meinen Horizont definitiv erweitern können.

Published by

3 thoughts on “Meine New-York-Times-Bestseller-Lesechallenge

  1. Das ist ja eine gute Idee! Aber sind da manchmal nicht Bücher dabei, die in Deutschland noch nicht erschienen sind?
    Ich lasse mich auch gerne ein wenig überraschen. Ich habe eine lange Liste in Form von Zettelchen, von denen ich dann immer eins ziehe 😉

    Gefällt mir

    1. Ja, es sind viele Bücher dabei, die noch nicht übersetzt wurden. Da ich aber ohnehin viel auf Englisch lese (ich hab einen Kindle), habe ich mich für die NYT-Liste entschieden. Für deutsche Bücher könnte man so etwas mit der Spiegel-Bestsellerliste machen, aber auf der passiert nicht so viel wie auf der NYT-Liste.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s