Freitagsfüller

Diese Woche bin ich so langsam aus dem Winterschlaf wach geworden. Endlich. Jetzt muss es nur noch etwas wärmer werden.

Aber erst einmal gibt es wieder einen Freitagsfüller:

1. Bevor ich morgens durchstarte, koche ich einen Tee, werfe einen Blick in die Zeitung und überfliege meine eMails. „Durchstarten“ kann man das aber nicht nennen 😉 Ich brauch viel Anlauf, ich bin absolut kein Morgenmensch.

2. Etwas Persönliches zu erzählen oder auch nur aufzuschreiben, finde ich immer ein wenig unangenehm. Damit kämpfe ich momentan bei meinem „Project Life“. Ich bin es gewohnt, sachlich die Fakten zu listen, alles, was Richtung „persönliche Geschichte“ geht, bereitet mir Probleme. Andererseits ist es mir wichtig, in fünf Jahren zu lesen, wie mein Leben im Detail war und wie es sich entwickelt hat. Ich arbeite daran 🙂

3. Dieses Jahr fühle ich mich bislang richtig wohl in meiner Haut 🙂

4. Jedem Moment mit Gelassenheit zu begegnen, ist eine gute Einstellung. Eigentlich bin ich jemand, der sich gern mal kurz und heftig aufregt, aber meist frag ich mich hinterher, was mir das eigentlich gebracht hat. Nun übe ich mich darin, alles ruhiger anzugehen, negativen Gedanken weniger Aufmerksamkeit zu widmen und mich dem Klatsch & Tratsch etwas zu entziehen. Das beudetet aber nicht, dass ich Konflikten nun aus dem Weg gehe. Ich denke bewusst über meine Reaktion nach und wenn ich es für angebracht halte, setze ich deutliche Grenzen. Das hat mich innerhalb kürzester Zeit sehr verändert – siehe Nr. 3 🙂

5. Ich hab die Hoffnung, eines Tages die Welt zu rettenn noch nicht ganz aufgegeben 😉

6.  Eigentlich wollte ich jeden Monat mindestes ein Fach-/Sachbuch nicht nur lesen, sondern auch mithilfe von Notizen intensiv erarbeiten. Eigentlich. Jetzt lese ich so gut wie kein „Non Fiction“ mehr, weil ich keine Lust hab, mich dafür an den Schreibtisch zu setzen. Ich sollte das Vorhaben überdenken 😉

7. Was das Wochenende angeht, freue ich mich auf eine neue Frisur!

Published by

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s