Ringmappe – Make it yours


Kürzlich kaufte ich sehr günstig zwei Ringmappen von Elba in A4 sowie etwas Zubehör. 

Eigentlich sind es aber keine echten Ringmappen. Die einzelnen Seiten werden mit speziellen Scheiben („Discs“) zusammengehalten, wie auch der Happy Planner. Ich mag dieses System, denn es ist sehr flexibel. Über Dani Peuss habe ich vor einiger Zeit einen passenden Locher erworben:


Nun hatte ich also zwei A4-Mappen, wollte aber lieber ein etwas kleineres Format haben. Was tun? Easypeasy 🙂 Schere nehmen, Außenhülle teilen, Schneidemaschine hervorkramen, Papier halbieren, 6 der Scheiben nehmen und alles zusammenfügen. 


Einen Trenner einhängen (man kann ja nie wissen)


Einen Umschlag zurechtschneiden, lochen, einheften


Und schließlich noch eine nette Postkarte hinzufügen


Etwas Deko auf die Außenhülle (siehe oben) und schon habe ich eine brauchbare Notizmappe 🙂

Published by

2 thoughts on “Ringmappe – Make it yours

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s