Rainbow Rowell: Fangirl

FangirlFangirl by Rainbow Rowell

My rating: 5 of 5 stars

Eigentlich ist dies ein typischer „Entwicklungsroman“: Zwillinge, die ihre eigenen Identität suchen, sich vom Elternhaus lösen, Jungs treffen, auf Parties gehen,… und dazwischen ein wenig Fanfictionleidenschaft.
Die Geschichte selbst ist also nicht ungewöhnlich, aber den Charme des Buches machen die Charaktere aus. Ich bin selten auf so gut geformte Figuren gestoßen, die sich nicht nur weiterentwickeln, sondern dabei auch nie ihren Wesenskern aus den Augen verlieren. Lediglich die Mutter ist meiner Meinung nach ein wenig zu kurz gekommen.
Ich bin während des Lesens selbst zum Fangirl geworden 🙂

Hinweis: meines Wissens existiert leider noch keine deutsche Übersetzung dieses Romans.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s