Minilayout

Mit meinem neuen Polaroid Zip fielen ein paar Testausdrucke an und weil gerade noch anderes Büromaterial in der Nähe lag, habe ich auf die Schnelle ein Minilayout gestaltet.

image

Der Block in der Mitte ist ein Sticky-Notes-Block, den ich für einen Euro im Tedi entdeckt habe.

image

Daraus wurde dann dieses Layout.

image

Und es lässt sich ganz wunderbar im Planer unterbringen.

Die Fotos vom Polaroid Zip sind übrigens nur 2×3 Inch „groß“ und super für Bulletjournals und Co geeignet. Stelle ich Euch noch genauer vor.

 

Posted in DIY

Published by

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s