Wochenrückblick KW 40

Es wird definitiv Herbst. Es ist morgens richtig, richtig kalt und ich werde mir wohl Mützen für den Winter anschaffen müssen. Die Kurzhaarfrisur, die ich seit März habe, ist im Sommer toll, aber jetzt…. 😉

Gehört: diese Woche nichts Besonderes – das Hörbuch befindet sich noch an der gleichen Stelle wie letzte Woche und meine Podcasts türmen sich…

Gelesen: Ich hab begonnen mit „The Darkest Part of the Forest“ von Holly Black. Ich mag Neuinterpretationen klassischer Geschichten und diese hier verwebt einige Mythen und Märchen. Bisher mag ich das Buch.

Getan: mit dem Outlining meiner Geschichte für den NaNoWriMo begonnen. Ich gehöre nicht zu den Menschen, die aus dem Nichts heraus losschreiben können. Ich benötige eine Idee und einen Plan.

Gedacht: Man sollte sich sehr genau überlegen, in welche Aktionen man seine Energie investiert. Manches dient nur der dem Aufrichten des eigenen Egos, führt aber am Ende nicht zu einem anderen Ergebnis. Man ärgert sich völlig umsonst und sollte sich fragen, ob es das alles wert ist.

Geärgert: über die wiederholt nicht funktionierende Schranke am Parkplatz, für den ich ein teures Monatsabo zahle.

Gekauft: eine neue Zeitschrift „Project Calm“. Ist ganz nett, aber so langsam wiederholen sich all diese Feel-Good-Magazine.

Geplant: den Haushalt in Schwung bringen, etwas Leckeres kochen und mich weiter meiner NaNoWriMo-Story widmen.

Published by

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s