StoryKit „Drive“

Endlich wieder Zeit für meine anderen Hobbies 🙂 Schon seit Wochen lag das StoryKit „Drive“ von Ali Edwards auf meinem Tisch.

Bisher habe ich immer Minialben für meine Geschichten gebastelt, doch kürzlich habe ich bei Dani Peuss ein seltenes 9×12-Album mit vielen Hüllen zum Schnäppchenpreis ergattern können und nun möchte ich darin meine Stories sammeln.

Dies habe ich mit dem Kit „Drive“ umgesetzt:


Es ist eine gewisse Herausforderung, in diesem Format zu arbeiten, da es mehr kleine als große Fächer gibt.


Mit dem ersten Versuch bin ich zufrieden 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s