„Stories“ – One Little Word – „Focus“

img_3409

Ein Jahresmotto habe ich bereits seit langer Zeit, doch 2016 habe ich zum ersten Mal am sehr beliebten Onlinekurs „One little Word“ von Ali Edwards teilgenommen. Man sucht sich zu Beginn des Jahres ein eigenes Wort aus und erhält von Ali jeden Monat Gedankenanstöße per Video, um dieses Wort aus vielen verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten. Wer mag, dokumentiert seine Überlegungen in einem kleinen Fotoalbum (was ich getan habe) oder in einem schlichten Notizbuch.

Man kann zwar über Ali Edwards passende Materialien beziehen, aber das ist eher nebensächlich bei diesem Projekt. Alles was ich hatte waren ein 6×8-Album und Einsteckhüllen.

Mein Wort 2016 lautete „Stories“ und hier sind ein paar Beispielseiten aus meinem Album:

img_3410 img_3411 img_3412 img_3413 img_3414 img_3415

Ich habe sehr viel Persönliches in diesem Album festgehalten, daher kann ich euch nur diesen Ausschnitt zeigen. Für mich ist es das wichtigste „Buch“ in 2016 geworden. Ich bin überrascht, wie viel mich mein Wort gelehrt und was es in meinem Leben verändert hat. Ich habe mein Motto nie intensiver erfahren als mit Hilfe dieses Kurses.

Nun steht das neue Jahr bevor und das neue Wort hat mich bereits gefunden. Es lautet „FOCUS“.

img_3405 Zum Kurs habe ich mich bereits angemeldet und zudem das 6×8-Album plus das entsprechende Materialkit gekauft. Es beinhaltet ein paar 3×4-Karten, Journalingkärtchen, durchsichtige Trennblätter für die Monate, Monatsbuttons, ein paar beschreibbare Banner und einen Rollstempel. Kann man nutzen, muss man aber nicht.

Ich bin sehr gespannt, was 2017 mich lehren wird und kann euch den Kurs nur wärmstens ans Herz legen.

Wenn er euch zu teuer ist, versucht dennoch, euch für das neue Jahr ein Motto auszuwählen und es jeden Monat aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Das ist eine unglaublich spannende Sache!

Published by

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s