Vier Monate Lifebook

Januar: „Ich kann weder malen noch zeichnen, sowas krieg ich gerade noch hin“


Ende April: „Ich soll nen whimsical elephant zeichnen?“ …. 5 Minuten später … „ok, kann man erstmal so lassen“

Ist noch nicht fertig, wird noch farbig gemacht 😉

Es ist aber schon erstaunlich, was zwischen diesen beiden Bildern liegt. Ja, ich verspühre vor dem Beginn immer noch Unbehagen und schiebe einige Übungen sehr lang auf, aber wenn ich die ersten Striche aufs Papier gemacht habe, passiert mittlerweile der Rest fast von allein.

Klar, das sind alles keine Ausstellungsstücke, sollen es auch nie werden, dennoch bin ich überrascht, dass ich so etwas überhaupt hinbekomme.

Ein Gedanke zu “Vier Monate Lifebook

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s