Die Frankfurter Buchmesse 2017

171019_project-life-F7AE7B.jpg

Dieses Jahr war ich zum ersten Mal als Bloggerin für mein Blog „Buchweiser“ auf der Frankfurter Buchmesse unterwegs.

An einem Fachbesuchertag ist es dort deutlich leerer als an einem normalen Publikumstag, was ich sehr genossen habe (trotz allem war es unglaublich warm in den Hallen).

Ich hatte viele interessante Gespräche, habe viel gesehen und bin mit einigen Prospekten und unzähligen Eindrücken wieder daheim eingetroffen.

Wer mehr erfahren will, kann es HIER nachlesen.

Published by

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s